Home

HEMRAIL
Elemente

HEMRAIL schnell erklärt
Elemente
Spielvarianten
Demovideos
Produkte
Railmapper
Gleispläne
Gerade und Kurven
Kreuzungen
Weichen
3D Höhenrausch
Zubehör
Anleitungen
Zum Online-Shop
Über HEMRAIL

DER RAILMAPPER

Der Railmapper ist ein spiralgebundenes, aufklappbares A3-Heft, auf dem die gängigen Holzschienen (System BRIO®) und zahlreiche Stützen zum Selberbauen im Maßstab 1:1 abgebildet sind. Er lässt sich auch ohne Gleispläne bzw. Gleisplansammler zum Spielen und Lernen verwenden. Er ist aus robustem, starken Papier hergestellt und lässt sich auf fünf nebeneinanderliegende A3-Blätter aufklappen. Auf den einzelnen Seiten sind nun die Schienen in Gruppen von z.B. Geraden, Kurven, Weichen, Kreuzungen und Stützen abgebildet. Die einzelnen Schienen sind dabei mit der BRIO-Namensnomenklatur (im Internet nachschlagbar) erweitert um eigene Bezeichnungen mit Buchstaben und Zahlen gekennzeichnet.

Um einen Schiene zu identifizieren, kann sie wie bei einem Puzzlespiel auf die Abbildung am RAILMAPPER gelegt und dort zur Deckung gebracht werden. Durch lautes Vorlesen wird dem Kind ein Gefühl für Buchstaben, Zahlen und Formen gegeben, wie zum Beispiel:

+ "Das ist eine Gerade A3"
+ "Das ist eine Kurve E1"
+ "Das ist eine Kreuzung X"
+ "Das ist eine (rechte) Weiche G1"


DIE GLEISBAUPLÄNE

Die Gleisbaupläne bezeichnen ihrerseits jede Schiene mit den im RAILMAPPER oder auf den Sonderschienenformaten aufgedruckten Buchstaben- und Zahlenkombinationen. Wer mit dem Schienensystem sehr vertraut ist, kann die Gleispläne natürlich auch ohne RAILMAPPER aufbauen. RAILMAPPER und Gleispläne lassen sich damit auch völlig unabhängig voneinander verwenden. Auch der Gleisplansammler stellt lediglich eine Option für geordnetes Sammeln vieler Gleisbaupläne dar.

Es stehen insgesamt bis zu 100 verschiedene Gleispläne zur Verfügung. Sehr einfache Gleispläne, wie Kreise oder Ovale stehen kostenfrei zur Online-Ansicht zur Verfügung (und werden auch beim Erwerb des Gleisplansammlers zum Sammeln mitgeliefert). Diese muten zunächst sehr einfach an, jedoch sind dem Schwierigkeitsgrad mit den bis zu 100 Plänen nahezu keine Grenzen gesetzt. Davon kann man sich zum Beispiel mit Plan Nr. 97 gerne überzeugen (er steht ebenfalls gratis zur Online-Ansicht zur Verfügung). Die anderen Gleisbaupläne bieten wir für ein entsprechendes Entgelt als robuste A3 Ausdrucke erwerbbar in unserem Onlineshop an. Die A3-Blätter können schließlich gelocht im Gleisplansammler abgelegt und gesammelt werden.

Weder beim Railmapper, noch bei den Gleisbauplänen und dem Gleisplansammler sind Schienen im Lieferumfang enthalten!